Montag, 21. September 2009

Rammstein Pussy

Deutschlands Export Schlager Nr. 1 ist zurück. Und das mit einem Schocker. Die Jungs von Rammstein sind ja immer für eine Überraschung oder eher für einen Skandal zu haben. Aber diesmal gehen sie meiner Meinung nach wirklich etwas zu weit. Eigentlich müsste man meinen das eine international erfolgreiche Band wie Rammstein es nicht nötig hat sich so in die Schlagzeilen zu bringen. Künstlerisch wertvoll ist diese Video nun wirklich nicht. Man könnte auch einfach YouPorn anmachen und den Song laufen lassen. Würde auf das selber rauskomm!
Rammstein nackt, eine Menge Pornostars und explizite Hardcore-Sexszenen. Letztere werden in retuschierter Form gezeigt - irgendwo werden eben auch einer so mutigen Band wie Rammstein die Grenzen gesetzt. Dennoch werden Musiksender wie VIVA und MTV das Video nicht ausstrahlen. Wo wird es dann zu sehen sein? Auf Visit-x.net! Einer Pornoseite. Wo sonst!!!
Für mich hat das weniger mit künstlerischem Talent als mit krankhafter Selbstinszenierung zu tun! Aber seht selbst! Hier...

P.S. Ich habe ein halbwegs anschauliches Bild gesucht, da ich eigentlich immer ein Bild zu jedem Beitrag poste. Aber hierzu habe ich kein geschmackvolles gefunden! I´m SoRRy!

Kommentare:

  1. kranker scheiße! ich frage mich noch immer, was der dichter mir damit sagen will und warum vorm video-dreh das gehirn ausgeschaltet werden musste! richtige entscheidung von mtv und viva, da gibts ja schließlich keinen "ja, ich bin 18"-button...

    AntwortenLöschen
  2. ach bitte. das sind nicht mal ihre echten schwänze. ich find so faszinierend, dass das heute noch irgendwie für nen "skandal" sorgt. es ist doch nur sex... und auf rtl und so wird am nachmittag 1000x schlimmeres gezeigt.

    AntwortenLöschen
  3. Gnerell fänd ich das auch keinen Skandal. Aber ich finde es einfach künstlerisch nicht wertvoll. Es sollte doch eigentlich um die Musik gehen. Das wird aber heutzutage von vielen "Künstlern" vergessen. Eine gute Show ist gut,... man kann mit ZUVIEL show aber auch die eigentliche Kunst (die Musik) zerstören!

    AntwortenLöschen
  4. rammstein ist aber doch noch nie eine band gewesen, bei der es ausschließlich um musik geht. die haben riesenfeuershows mit komischen kostümen und so bei ihren konzerten, da gehts doch immer schon um das drum herum. und ich finde es richtig, dass ein musikvideo den inhalt des lieds unterstreichen sollte. und das passiert im fall von rammstein doch eindeutig.

    AntwortenLöschen
  5. Man kann sich auch anstellen. Die Band ist einfach nur geil und das Video ist auch super geworden. Nur weil ihr alten verkorksten Idioten das nicht ab haben könnt. Schließlich singen Rapstar auch ganz offen über Drogen und Sex und da beschwert sich keiner im Gegenteil die kriegen noch Preise für den Scheiß.

    AntwortenLöschen
  6. ich persönlich finde das video an sich nicht sooo schlimm - die tatsache, dass jedes vorpubertäre Kind, das irgendwie Wind davon bekommt, dass es von dem Video auch eine unzensierte Version gibt, mit sicherheit neugierig wird und sich das dann verinnerlicht, finde ich allerdings erschreckend..
    ich meine hallo? ICH wusste mit 12 noch nicht, wie sowas aussieht... aber scheint ja ganz normal zu sein, wie ihr schon sagt xD

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen