Dienstag, 13. Oktober 2009

Hollywood-Style-Awards


Image and video hosting by TinyPic
Quelle: Gala.de
Zum 6. Mal wurden nun im Armand Hammer Museum in Westwood die Hollywood-Style-Awards verliehen. Kim Kardashian bekam den begehrten Preis in der Kategorie Style-Sirene, Kelly Osbourne in der Kategorie Style Original und Hayden Panettiere, (die wegen ihres teilweise sehr erwachsenen Stils immer wieder kritisiert wird) wurde als "Young Hollywood Style Icon" ausgezeichnet. Nur was war da mal wieder mit Pamela los!? Was zum Teufel hat sie da an?! Ein wirr drapiertes Kleid mit langer Schleppe. Und um dem ganzen noch eine Krone aufzusetzen lief den ganzen Abend ein kleines Mädchen hinter ihr her, welches ihr die Schleppe hinterher trug. Pam selbst hob ihr Kleid teils so hoch das man ihren Schlüpper sehen konnten. Also gehört diese Frau noch auf die roten Teppiche dieser Welt? Ich denke da ist inzwischen eine Kelly Osbourne besser aufgehoben. Pam,....Du bist OUT!!!

Kommentare:

  1. Kim sieht natürlich wie immer aus wie ne Bombe... ich liebe diese Frau :)

    AntwortenLöschen
  2. ich stimm´dir zu, obwohl ich finde, dass kelly osbourne sich auch echt zum besseren verändert hat.. was meint ihr?

    http://the-closet.stylight.de

    AntwortenLöschen
  3. ich find auch, kelly osbourne sieht richtig gut aus jetzt
    ich liebe zb ihr twitter bild!

    www.twitter.com/misskellyo

    AntwortenLöschen
  4. Ja,...Aba man achte bitte auf die Fingernägel auf dem Bild. Nich so ganz passend. Aber sonst,....Sie hat sich gemausert!

    AntwortenLöschen