Samstag, 8. September 2012

DIY - Kunst für die Kinderzimmertür

Heute möchte ich euch was ganz besonders hübsches zeigen....
Zoe und ich haben den Abend heute mit Kunst verbracht. Und zwar haben wir wunderschöne Tür"bilder"/schilder für die Kinderzimmer gemalt.

Aber seht selbst....

Ihr braucht - eine Leinwand in der größe eurer Wahl, Wasserfarben, Krepband und was ihr so zum verzieren habt.

Zuerst klebt ihr den Namen mit Krepband ab. Schön fest drücken sonst wird er beim wilden malen wieder abgerissen! ;-)

Nun darf euer Zwerg (oder auch ihr selbst) loslegen mit malen. Einfach drauf los ....


Das ganze nochmal für Linus! Wenn ALLES vollgemalt ist einfach das Krepband abziehen...UND Tadaaa....

SCHON FERTIG !!!! ♥ ♥ ♥

Wir haben noch kleine Bildchen mit Handabdrücken gemacht. Mit som MINI ZWERG wie Linus etwas schwierig, aber man kann zwei Handabdrücke erahnen.
Das ganze hübsch verzieren. Mit Perlen, Bändern und was ihr sonst noch so habt.
Sven wird die Bilder nacher mit Bändern aneinander machen und dann werde ich sie an die Türen hängen.
Ich finde sie ganz wuuuunderhübsch.

Na was sagt ihr? Auch eine Idee für euch?

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Idee & es ist echt wunderschön geworden :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee und sehr schöne Bilder!

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Ui das sieht wirklich ganz ganz toll aus! Tolle Idee! :)

    AntwortenLöschen
  4. Eine richtig tolle Idee :)
    das machen wir bestimmt bald auch mal nach.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  5. super geworden!! (hast du das erste von pinterest? hihi, hab das da heute auch gesehen und für gut befunden, muss ich dann in 2 jahren mal nachbasteln :) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Idee mit dem abkleben hab ich vor einiger Zeit bei Pinterest gesehen! ;-)

      Löschen
  6. Die sind wirklich toll geworden...und deine Lütte ist hochkonzentriert...total niedlich!
    Werden wir ganz sicher nachmachen :-)

    Bis ganz bald!

    AntwortenLöschen
  7. Echt tolle Idee :) Sehr schön geworden!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Idee
    ich glaube das versuch ich auch ^^

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Ideen, das werde ich mir für später auf jeden Fall merken!

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, hab Dich gerade über Brigitte MOM entdeckt. Die Idee mit den Bildern finde ich super! Muss ich mir merken. Werde mich gleich noch ein wenig auf Deinem Blog umschauen.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Jaaa und ob das auch eine Idee für mich ist! DANKE für das tolle DIY!

    Vielen lieben Dank auch für deinen Besuch bei mir! Schön, dass es dir gefällt! :)

    Das Kleid, dass du im Post 39 + 2 trägst, hab ich auch! :) Allerdings hab ichs erst einmal getragen, weil es mir für ohne Hose zu kurz ist und eine passende Leggins hab ich noch nicht gefunden! :)

    Ganz liebe Grüße an dich, Martina

    PS: Herzlichen Glückwunsch noch zum kleinen Linus... er ist sooo goldig! Überhaupt, seid ihr alle goldig! :)

    PPS: Ich bin auch eine *Trägerin*! Sogar jetzt noch. Ein Tragetuch ist echt eine feine Sache. Damit konnte ich sogar helfen, als wir die Terrasse pflasterten! :) Und staubsaugen klappt so auch prima! :)))

    AntwortenLöschen
  12. klasse sache das wrerden wir auch mal probieren

    lg jenny und co.

    AntwortenLöschen
  13. Die Idee ist klasse. Danke für deine Inspiration.
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen