Freitag, 28. Dezember 2012

Jahresrückblick FamilieWunderlich

Zum Ende des Jahres mag ich unser Jahr nochmal Revue passieren lassen....
Und WOW - ich kann euch sagen - langweilig wurde es dies Jahr nun wirklich nicht.

Für uns ging es schon zu Beginn des Jahres turbulent zu.
Zuerst natürlich Zoes 1. Geburtstag.... 
Aber dann...ein Brand in der Apotheke unseres Wohnhauses riss uns mitten in der Nacht aus dem Bett.
Die darauffolgenden Wochen die wir in Svens ehemaligen Jugendzimmer wohnten, weil das Haus als einsturzgefährdet galt waren nervenaufreibend. Zu dritt auf so engem Raum und ohne eigene Kleidung etc.
Ein Erlebnis was uns einerseits natürlich zusammenschweißte, aber auch an unsere Grenzen brachte.
An dieser Stelle ein riesen Dankeschön an alle die Kleidung, Spielzeug etc für uns und die anderen Bewohner spendeten. Schön das es noch Menschen gibt die in einer solchen Situation SOFORT helfen. Dankeschön!

Im März bezogen wir dann unser neues Heim.
Eine wundervolle große Wohnung mit genügend Platz für alle (bald) vier.
Also alles auf Anfang und los gehts.... Wir lebten uns schnell hier ein und sind inzwischen sehr glücklich hier.
Wundervoll am Wasser gelegen lädt der Ort zu langen Spaziergängen und anderen Aktivitäten ein.
Zoe besucht hier eine Kindergruppe und hat "Freunde" gefunden - genau wie wir.
Hier fühlen wir uns endlich wieder Zuhause.

Im April heirateten Sven und ich. Das ganze war so spontan das ich FAST ohne Schuhe heiraten musste.
Ein sehr schöner Tag und ein wundervolles kleines Fest mit all unseren Lieben.
Durchaus ein Highlight dieses Jahres.

Im August erblickte unser kleiner Linus-Maximilian das Licht der Welt.
Die Geburt war wundervoll unkompliziert und einfach wie auch schon bei Zoe ein unvergessliches Erlebnis. Wieder im Geburtshaus stand Sven mir mehr als nur bei. Sven mein Lieblingsgeburtshelfer - mittendrin statt nur dabei. Die Hebammen wollten ihn am liebsten mit ins Team nehmen. Es ist schön jemanden an seiner Seite zu haben der die Hand auch noch hält wenns schon echt wehtut. Und es tat sicherlich weh! ;-)

Ein Tag nach Linus Geburt wurde Sven von einer auf die andere Sekunde fristlos gekündigt.
Weil er auf sein Recht (einen Tag nach der Geburt frei zu nehmen) bestand. Eine UNFASSBARE Geschichte die vor dem Arbeitsgericht entdete. Natürlich hat Sven diesen Fall gewonnen.
Aber bis zum Gerichtstermin waren es lange angespannte Wochen.
Es war schwer die ersten Tage und Wochen mit dem kleinen Zwerg so zu genießen wie man das wollte.
Zukunftsängste machten sich breit und es entstand Streit. Es zerbrach einem das Herz das der kleine Zwerg in so ein Chaos reingeboren wurde.

Trotz all der Turbulenzen versüßen uns Zoe und Linus jeden einzelnen Tag. Es gibt nichts schöneres als die beiden aufwachsen zu sehen. Doch - sie MITEINANDER zu sehen. DAS ist das schönste. 
Wenn die kleine Ziege Quatsch macht für den kleinen Zwergo. 
Über nichts lacht er herzlicher als über seine Schwester. 


Insgesamt ein sehr turbulentes Jahr. 
Es gab unzählige schöne Momente, aber auch einige nicht so schöne.
Aber wie sagt man so schön? Man wächst mit seinen Erfahrungen und Aufgaben. 
Und so freue ich mich auf ein neues Jahr und viele neuen Herausforderungen und Aufgaben.

DANKE an alle MamaWunderlich Unterstützer! Ihr seid die tollsten Leser überhaupt!!!

So - und nun BILDER !!!!




































Kommentare:

  1. Einfach toll.
    Auch wenn es Rückschläge gab,haben doch die guten Zeiten überwogen.(hab ich doch richtig gelesen oder)
    Ich wünsche Euch einen super Start ins neue Jahr und freue mich über viel viel neues von Euch <3

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schoen geschrieben! Ihr hattet ja wirklich sehr viele Ups and Downs dieses Jahr. Ih wuensche Euch das 2013 etwas ruhiger wird und die schoenen Seiten überwiegen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein bewegendes Jahr für euch. Ich freue mich sehr Deinen Blog gefunden zu haben und bin gespannt auf viel Neues und hoffentlich positives von euch! Alles Gute für 2013!

    AntwortenLöschen
  4. Was für wunder,wunder schöne Bilder-außer vom Brand natürlich.
    Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. So wunderschöne Fotos, da freue ich mich richtig auf unser Zweites. :)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht nach einem super Jahr aus. : )

    Uebrigens auch danke fuer deine Kommentare. Die Stiefel sind von Next...allerdings aus dem Outlet. Vielleicht gibt es sie ja noch auf www.next.co.uk ?

    AntwortenLöschen
  7. Nein, Mama Wunderlich, hast du hübsche Kinder ♥
    Vom Fleck weg verliebt bin ich.
    Und wünsche der gesamten Familie Wunderlich einen guten Rutsch in ein fröhliches, gesundes und wunderliches Jahr 2013

    AntwortenLöschen
  8. ui schöne Bilder .
    Der test war ja mehr als positiv was :-) ?
    Guten Rutsch
    lg Elle

    AntwortenLöschen
  9. Oh, was seid ihr eine wundervolle und starke Familie, ich wünsche euch von Herzen, dass ihr auch in 2013 so fest zusammenhalten werdet, wie im letzten Jahr und vielleicht, dass es ein bisschen ruhiger verläuft ;)
    Das Bild direkt nach der Geburt ist so schön, wie kann man nach einer Entbindung als Mami nur so großartig ausschauen???
    Sina

    AntwortenLöschen
  10. Tollet blogg! Bin ab heute fix dabei! Bin schon gespannt auf die Aktion die du gestartet hast(das mit dem selbstgemachten)! Lg Doris

    AntwortenLöschen