Freitag, 14. Dezember 2012

Nachtarbeit mit LIEBE

So - und nun möchte ich euch gerne zeigen was bei meiner nächtlichen Nähsession gestern entstanden ist.
Und zwar diese wundervolle Schalmütze. Ich bin absolut verliebt und muss mich einfach mal selber loben...



An sich ist die Mütze nich sooooo schwer, aber für ne blutige Anfängerin doch ne kleine Herausforderung.
Umso größer ist meine Freude über das hübsche Ergebnis.
Ich LIEBE den Stoff einfach.... und dann dieser Bommel.....

Das Schnittmuster ist von Miss-poppins.de - hab die Spitze von unserer Mütze allerdings noch ein wenig verändert und spitzer zulaufen lassen - zusätzlich einen Bommel aus den beiden verwendeten Stoffen gebastelt und eingenäht. Ich finde die Mütze traumhaft....

Und, was sagt ihr???

Kommentare:

  1. Oh die ist wirklich ganz toll geworden :-) Schöne Stoffwahl :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus-habe auch ein Schnittmuster von Miss Poppins,die sind echt genial.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. ist die süüüß, die ist dir wirklich gut gelungen und vorallem gefallen mir auch die stoffe!!

    AntwortenLöschen
  4. Total cool! So eine Schalmütze wollte ich als Kind immer gerne haben! (Hatte ich aber nie :( )

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Mütze schaut echt klasse aus. :) Wirklich süß, und ich finde es immer klasse, wenn andere so toll nähen können, ich hab da leider 2 linke Hände. :(

    Wenn du magst schau mal in meinem heutigen Post, da gibt es für die Leser eine Windeltasche zu gewinnen. :)

    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Zuckersüß - dieser nächtliche Einsatz hat sich absolut gelohnt. Ich laufe auch spät abends auf Hochtouren, aber so etwas Zauberhaftses habe ich selbst abends noch nicht hinbekommen :)

    AntwortenLöschen
  7. Wie bastelt man so einen Bommel selbst?!

    AntwortenLöschen