Sonntag, 4. Januar 2015

Mein Jahresrückblick 2014 - Geständnisse einer Ehe


.....ein gutes Jahr Bloggerpause liegt hinter mir....

.....ein Jahr in dem ich nicht nur aus Zeitgründen nicht bloggen konnte....
.....ein Jahr in dem ich einfach keinen Kopf fürs bloggen etc hatte...
.....ein Jahr in dem ich mein ganzes Leben anzweifelte....

2014 war für uns ein sehr turbulentes Jahr. Mal wieder der Verlust eines Jobs, einige kleinere und größere Katastrophen im Familiären Umfeld...
Und vorallem...
____________________________________________________________________________________
Kommunikationsprobleme in der Beziehug...
Ja wir standen 2014 kurz vor der Scheidung!
Als Paar - und auch vorallem als Eltern ist es nicht immer einfach alles unter einen Hut zu bekommen. Wut und Ärger nicht am Partner auszulassen, eine Umarmung einfach anzunehmen anstatt sich über irgendetwas weiter aufzuregen, runterzufahren, sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen, zu reden, einfach zu liegen - gemeinsam den "Tatort" anzuschauen! Was genau bei uns los war bleibt natürlich privat. Aber es sei gesagt! WIR sind "wieder" ein Paar! Keine WG - sondern ein Liebespaar.

Und so möchte ich Euch sagen - klar mag es unüberbrückbare Differenzen in einer Beziehung geben, aber ich glaube auch das viele heutzutage viel zu schnell aufgeben.
Wir haben uns zusammengesetzt - und auch wenn es noch so blöd klingt - geredet, geredet, geredet....
Ich erzähle Euch das alles nicht weil ich in Zukunft zum Thema Beziehungen bloggen will.
Ich erzähle Euch das, weil DAS, dass wahre Leben ist. Weil es überall mal knallt, das Geld mal knapp ist, die Katastrophen sich nur so aufreihen und man einfach nur hinschmeißen will.
Mit Kindern?! Einfach hinschmeißen? Morgens mal nicht aufstehen - Decke übern Kopf!?
Merkt ihr was? Geht nicht!!! Man muss so oder so weitermachen....

Heute möchte ich DANKE sagen!
Danke an meinen Mann, der sich dazu entschieden hat MIT MIR weiterzumachen!
Und DANKE an meine Eltern die mich immer ermutigt haben nicht aufzugeben, sodass ICH mich ebenfalls dazu entschieden habe MIT IHM weiterzumachen! Die letzten paar Monate waren schön!
Fast wie ein neues Kennenlernen... Es gibt Handyfreie Zeit - es gibt Kinderfreie Zeit - es gibt Familienzeit. Ich bin kein großer Fan von zuvielen Regeln und strikten Abläufen....und und und....
Aber ein paar davon können einem den Alltag - und auch die LIEBE erleichtern.

Heute kann ich sagen, liebe ich meinen Mann einerseits wie am ersten Tag - und andererseits noch viel viel mehr. Viel inniger, viel vertrauter. DEN Mann der mit mir zusammen zwei wundervolle Kinder auf diese Welt gebracht hat. Und ich meine MIT MIR - keine Sekunde ist er von meiner Seite gewichen! DEN Mann der diese Kinder nun mit mir gemeinsam großzieht....
DEN Mann der sich nochmals für mich, für UNS entschieden hat....
DEN Mann für den ich mich nochmal entschieden habe!

Ich freue mich auf ein entspanntes 2015 - an seiner Seite!!!
____________________________________________________________________________________

Und nun genug davon....
Ihr wollt sehen was sonst so los war?!
Dann schaut doch mal bei Instagram vorbei...
Für alle die nicht bei Insta sind:

 Unsere schönsten Momente 2014!


Und ab jetzt gehts turbulent weiter hier auf dem MamaWunderlich Blog! 
Die Domain muss erneut beantragt werden, und auch sonst gibts viel zu tun. 
Aber ich habe viele spannende Posts geplant. Die Themen Sport, Gesunde Ernährung etc stehen auf dem Plan - wie immer gibt es DIYs und auch sonst wirds hier viel zum schreiben geben. 
Ich freu mich erneut MIT EUCH durchzustarten! Bald folgt erstmal ein kleiner Geburtstagspost zu Zoes "Eiskönigin Party" - inkl. Gewinnspiel. Schön wieder da zu sein!!!

Eure MamaWunderlich

Kommentare:

  1. Schön, dass ihr so gut ins neue Jahr startet und das alte hinter euch lasst. .. ich bin gespannt wie es hier weiter geht ♡

    AntwortenLöschen
  2. Welcome back in der Bloggerszene!

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen zurück. Wir freuen uns von Herzen. Herr Bohne und Familie

    AntwortenLöschen
  4. toll dass ihr euch wieder zusammengerauft habt! ich denke auch, dass heutzutage leider sehr oft zu schnell aufgegeben wird.
    2015 wird bestimmt ein superdupertolles jahr für euch :-)

    AntwortenLöschen
  5. Willkommen zurück und alles alles Gute für das neue Jahr!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  6. Hey Eve,

    Beziehungen scheinen kein Zuckerschlecken zu sein. Aber ich finde es stark, dass Ihr Eure Beziehung nicht aufgegeben habt und wünsche Euch alles GUTE!!!!

    Liebe Grüße, Chris

    AntwortenLöschen